Versand massgefertigter Tische und Tischplatten ab Werk

Materialien

Für den ALPHA werden als Materialien die auch bei anderen tischwerk-Produkten bewährten Birkenmultiplexplatten (Holzschichtplatten), sowie Kunststoffbeschichtungen verwendet. Multiplexplatten besitzen eine hohe Biegefestigkeit, bzw. Belastbarkeit und bieten darüber hinaus die Möglichkeit mit dem Material selbst die fertige Oberflächen zu bilden.

Diese Eigenschaft kommt bei der Basisvariante des ALPHA zum Einsatz, bei der die Oberflächen und Kanten sauber geschliffen sind und damit eine glatte, nicht spreißelnde Oberfläche entsteht. Weiteres über diese Platten können Sie auch unter Plattenmaterialien nachlesen.

Soll der Tischbock besser gegen Feuchtigkeit oder mechanische Beanspruchbarkeit geschützt sein, so wird er ringsum mindestens zwei mal mit farblosem 2-Komponenten PUR-Lack umweltschonend in der Spritzkammer beschichtet. Dieser sehr hart aushärtende Lack erfüllt die DIN 68861-1 1B für die Chemikalienbeständigkeit von Möbeloberflächen und verleiht dem Holz ein mattes, angenehmes Finish, sowie einen etwas kräftigeren Holzfarbton.

Wenn das Untergestell nicht den ausgeprägten Holzcharakter besitzen soll, so steht der ALPHA in der HPL-beschichteten Ausführung zur Verfügung. Wie bei Tischplatten wird hier die Multiplexplatte mit Schichtstoff belegt, wobei die Kanten ihre Holzeigenschaften behalten. Näheres hierüber finden Sie auch unter Oberflächenmaterialien.

Der hier gewählte Farbton Weiß verleiht dem ALPHA eine edle Note, er fügt sich damit auch stimmiger unter Vollholz- oder furnierte Tischplatten ein. Bei einem anderen Farbwunsch setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

An die verwendeten Materialien werden hohe Anforderungen hinsichtlich der Stabilität, Langlebigkeit, Unfallsicherheit und der Hygiene gestellt. Die Qualitäts- und Umwelteigenschaften entsprechen denen der Platten PUR.